Sommerbiathlon

Wieder hervorragende Ausrichtung

 

Die SGI Golmbach richtete in diesem Jahr den 3. Lauf innerhalb der Niedersachsen-Trophy aus. Insgesamt besteht die Trophy aus 11 Wettkämpfen,die sich vom Harz bis Cuxhaven erstrecken.

 

Inzwischen hat sich Golmbach zu einem festen Bestandteil innerhalb der niedersächsischen Wettkämpfe etabliert. Das der Wettkampf sehr gut angenommen wurde, zeigt die Meldung von ca.70 Biathleten vom NSSV und NWDSB, sowie Breitensportler, die mit dem Einzellader aufgelegt schossen und Nachwuchssportler, die mit dem Lasergewehr den Wettkampf durchführten und gezeigt haben, dass wir im Kreis guten Nachwuchs haben, die sich ins Team des KSV qualifizieren können.

 

Im Leistungsbereich waren einige Deutsche Meister und Vizemeister vertreten,ferner etliche Kadersportler aus den beiden Landesverbänden. Es wurde Biathlonsport präsentiert,der begeisterte.

 

Als Referent kann ich nur sagen ,  macht weiter so!! Auch wenn viel Arbeit dahintersteckt.

 

Für uns gehen die Wettkämpfe jetzt in die "heiße Phase", denn am 31.05. findet der nächste Trophy-Wettkampf in Gillersheim statt. Am 14.06. sind wir beim Niedersachsen-Cup in Rehburg und bereits eine Woche später starten wir bei den Niedersächsischen Landesmeisterschaften in Clausthal-Zellerfeld, bei denen wir uns für die Deutschen Meisterschaften qualifizieren wollen, die in Bayerisch Eisenstein ausgerichtet werden.

 

Helmut Loges

Referent Sommerbiathlon

 

 

Kreisschützenverband Holzminden e.V.

Liebigstraße 112, 37603 Holzminden

Telefon: (05531)  701 77 10

E-Mail: ksv-hol@t-online.de

Öffnungszeiten: Do. 16-18 Uhr

©2014-18 KSV Holzminden e.V.

Stand: 14.07.2019